Der CO²-Kreislauf

Natürlich heizen
Der CO²-Kreislauf

Wenn ein Stück Holz im Kachelofen brennt, setzt es Kräfte frei, die es in den 60, 80 oder 100 Jahren seines Lebens als Baum aus der Umwelt geholt und in seinen Zellen gespeichert hat. Energie aus dem Sonnenlicht, Mineralien aus dem Boden und Kohlendioxid aus der Luft. Ein neuer Baum läßt aus diesen Resten neue Materialien entstehen.

 
Es ist das perfekte Recycling:
Der Wald selbst ist mehr als der Holzwert seiner Stämme. Für den Menschen ist er unbezahlbar. Seine Nadeln und Blätter kämmen Staub und Schadstoffe aus der Luft wie ein riesiges Filtersystem. Seine Wurzeln halten das Erdreich fest und verhindern Erosion. Das unterirdische Wurzelwerk speichert und filtert das Regenwasser wie ein gewaltiger Schwamm. Ohne Waldgürtel um die Städte wäre es in den Ballungsgebieten im Sommer unerträglich heiß. Ohne Wälder würden wichtige Erholungsgebiete für Mensch und Natur fehlen. Der Wald ist ein bedeutendes geschlossenes Ökosystem.
Welches Holz am Besten zum Heizen geeignet ist und welche Dinge man nicht in einen Kachelofen werfen sollte, möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten vorstellen.

Wenn ein Stück Holz im Kachelofen brennt, setzt es Kräfte frei, die es in den 60, 80 oder 100 Jahren seines Lebens als Baum aus der Umwelt geholt und in seinen Zellen gespeichert hat. Energie aus dem Sonnenlicht, Mineralien aus dem Boden und Kohlendioxid aus der Luft. Ein neuer Baum läßt aus diesen Resten neue Materialien entstehen. 

 

Es ist das perfekte Recycling:

 

Der Wald selbst ist mehr als der Holzwert seiner Stämme. Für den Menschen ist er unbezahlbar. Seine Nadeln und Blätter kämmen Staub und Schadstoffe aus der Luft wie ein riesiges Filtersystem. Seine Wurzeln halten das Erdreich fest und verhindern Erosion. Das unterirdische Wurzelwerk speichert und filtert das Regenwasser wie ein gewaltiger Schwamm. Ohne Waldgürtel um die Städte wäre es in den Ballungsgebieten im Sommer unerträglich heiß. Ohne Wälder würden wichtige Erholungsgebiete für Mensch und Natur fehlen. Der Wald ist ein bedeutendes geschlossenes Ökosystem.

 

Welches Holz am Besten zum Heizen geeignet ist und welche Dinge man nicht in einen Kachelofen werfen sollte, möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten vorstellen.